SKI ALPIN
Anzeige
Lindsey Vonn erfolgreich am Knie operiert

Montag, 11. Februar 2013 / 08:19 Uhr

Die amerikanische Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn ist erfolgreich am schwer verletzten rechten Knie operiert worden.

Die Operation verlief ohne Komplikationen. (Symbolbild)

Der Eingriff wurde am Sonntag (Ortszeit) in den USA in Vail, Colorado von Bill Sterett, dem Chefarzt des amerikanischen Skiverbandes vorgenommen. Die Operation verlief ohne Komplikationen. Mit einer genauen Prognose hielt sich Sterett zwar zurück, er betonte aber, dass die Chancen für eine vollständige Heilung gut stünden.

Vonn war am 5. Februar im Super-G der Ski-Weltmeisterschaft in Schladming schwer gestürzt. Sie erlitt dabei einen Kreuzband- und einen Innenbandriss im rechten Knie sowie eine Schienbeinkopfverletzung.

(bert/Si)


Artikel-Empfehlungen:

Lindsey Vonn wieder auf Schnee2.Sep 16:24 Uhr
Lindsey Vonn wieder auf Schnee
Lindsey Vonn beschuldigt Verantwortliche in Schladming23.Feb 17:22 Uhr
Lindsey Vonn beschuldigt Verantwortliche in Schladming
Lindsey Vonn blickt schon nach Sotschi6.Feb 19:14 Uhr
Lindsey Vonn blickt schon nach Sotschi
Lindsey Vonn wird operiert6.Feb 11:16 Uhr
Lindsey Vonn wird operiert
Lindsey Vonn mit Kreuzbandriss5.Feb 19:47 Uhr
Lindsey Vonn mit Kreuzbandriss
Lindsay Vonn aus Spital entlassen15.Nov 16:51 Uhr
Lindsay Vonn aus Spital entlassen