SKI ALPIN
Anzeige
Schweizer Doppelsieg in der Abfahrt

Samstag, 26. November 2011 / 21:20 Uhr

Didier Cuche gewinnt in Lake Louise die erste Abfahrt der neuen Weltcup-Saison. Zweiter, mit sechs Hundertstel Rückstand, wird Beat Feuz.

Sieg für Didier Cuche.

Dritter, 0,35 Sekunden zurück, wurde der Österreicher Romed Baumann vor seinem Landsmann Klaus Kröll.

Nach 31 Fahrern liegt Ambrosi Hoffmann auf Platz 15, Marc Gisin auf 16. An 19. Stelle steht Carlo Janka, hinter dem «Iceman» liegt Silvan Zurbriggen.

(dyn/Si)