SKI ALPIN
Anzeige
Ski alpin: Karen Putzer beendet die Saison

Freitag, 23. Januar 2004 / 17:38 Uhr

Die Italienerin Karen Putzer wird in der laufenden Saison keine Weltcuprennen mehr bestreiten. Die 25-jährige Weltcup-Gesamtzweite des Vorjahres hat seit geraumer Zeit Probleme an der rechten Hüfte.

Karen Putzer wird diese Saison keine Rennen mehr bestreiten.

Karen Putzer bestritt in diesem Winter lediglich zwei Riesenslaloms. Ende Oktober in Sölden wurde sie Sechste, Mitte Dezember in Alta Badia Achte. Auf eine Operation will sie aber vorerst verzichten.

Letzte Saison hatte die Südtirolerin fünf Rennen gewonnen (zwei Super-G und drei Riesenslaloms). In der Weltcup-Gesamtwertung belegte sie letztlich hinter der derzeit ebenfalls pausierenden Kroatin Janica Kostelic Platz 2.

(rp/Si)